logo

Dieser Bluttest dient dem Nachweis verschiedener Rickettsiosen. Im Gegensatz zu herkömmlichen labordiagnostischen Nachweisen, die in ihrem Ergebnis sehr unsicher sind, besteht der Giroud-Test aus einem eigens entwickeltes AK-Substat. Er wurde wegen seiner hohen Qualität (Sensitivität und Trennschärfe) international prämiert. Obwohl recht unbekannt, ist die Durchseuchung der westeuropäischen Bevölkerung mit verschiedenen Rickettsienarten sehr hoch und häufig mit folgenden Symptomen verbunden:

  • Erschöpfung
  • Konzentrationsstörungen
  • Stimmungsschwankungen
  • Gelenk und Muskelschmerzen
  • Depresionen
  • Panikattacken

Durch den Nachweis einer chronischen Erregerbelastung mit Rickettsien eröffnet sich die therapeutische Möglichkeit, Patienten mit Erkrankungen wie chronischer Erschöpfung, Multipler Sklerose, Depressionen, Panikatacken zielgerichtet und wirksam zu therapieren.

Die Blutentnahme ist bei jedem Arzt in Wohnortnähe möglich. Es werden zwei Serumröhrchen mit zentrifugiertem venösem Blut benötigt.

Das Labor arbeitet privatärztlich und verlangt 150 Euro.

Für die belgische Bank benötigen Sie einen europäischen Überweisungsträger, der wie folgt auszufüllen ist:

Begünstigter : C. Jadin IBAN des Begünstigten : BE13611134700839 BIC ( S.W.I.F.T.-Code) des Begünstigten : DEUTBEBE Verwendungszweck : bekannt Belastungskonto : IBAN eigenes Konto Auftraggebername : ..........

  • Quittungsbeleg Scannen und an Patrickgerin3@gmail.com schicken
  • Fedex Kundenservice anrufen und Kundennummer beantragen (Tel: 0180-6111800)
  • Nach der Blutentnahme die Probe mit nach Hause nehmen
  • Fedex zur Abholung beauftragen, Fedex informieren, dass ein Clinical Pack Kategorie B benötigt wird
  • Das Blut mit Fedex an folgende Adresse senden, Preis für den medizinischen Transport mit Fedex nach unseren Informationen meist ca. 80 Euro.

Dr. P.Gerin Medical Centre 49 Broadacres Shopping centre, corner Valley and Cedar Roads Broadacres 2055, Johannesburg, South Africa Tel: 0114659493

Bitte folgende Symptomliste kopieren, zutreffendes markieren und an Patrickgerin3@gmail.com schicken:

name (Name) born (geboren) male (männlich) female (weiblich) panic (Panik) tiredness (Müdigkeit) depression (Depression) fear (Angst) bodily pain (Schlafstörung) sleep disorder (Schlafstörung) dyspepsia (Verdauungsbeschwerden) attentiveness disorder (Konzentrationsschwäche) excitability (Reizbarkeit) skin irritation (Hautprobleme)